Dienstag, 13. Mai 2014

- federleichtes Kärtchen -

Heißt es nicht eigentlich APRIL, APRIL der weiß nicht was er will? Tja, aber wir haben Mai und das Wetter ist alles andere als prickelnd. Zum fotografieren draußen ist mir das zu riskant, die Wechsel von Sonne zu Regen sind einfach zu kurz.

Aber genug gequatscht, ich habe mich dann lieber heute an den Basteltisch verzogen und ein federleichtes Kärtchen gewerkelt. Entschieden habe ich mich für die Farben WEIß/CREME/BRAUN. Das Kärtchen ist ehern schlicht, aber ich hoffe, es wird trotzdem gefallen. 


Ich liebe Federn und da ich die Stempelchen bisher kaum verwendet habe und auch ein ganzer Beutel Federn zum verarbeiten in der Schublade wartet, habe ich mich kurzer Hand heute dafür entschieden. 

Kommentare:

  1. Die Karte sieht wundervoll und sehr harmonisch aus - ganz tolle Farben hast du verwendet.
    Allerdings heißt es: enjoy the moments that make you smile (also make - und nicht makes). Oder: enjoy the moment that makes you smile (also moment - und nicht moments).....

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine tolle Karte!! Ich mag die Farben :))
    Danke für deinen Besuch bei mir. Für den Pilz nehme ich Häkelnadeln von 2 bis 3,5. Je nachdem wie fest die Maschen werden sollen und wie dick das Garn ist. Ich hoffe das hilft dir?! Glg Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist die schöööön! Prima, das Du die Federstempelchen mal "rausgeholt" hast und die echte Feder passt doch perfekt!
    Sei ganz herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhaft! Gefällt mir sehr, sehr gut! Ich find ja selber Federnsehr dekorativ und verwende sie auch gerne! Auch Stempel, Farben und Hintergrund sind insgesamt einfach nur umwerfend!
    LG Simone

    AntwortenLöschen