Dienstag, 16. Dezember 2014

- kleines Weihnachts - Set im Vintagelook -

Heute schreiben wir schon den 16. Dezember, die Zeit rennt. Wie schaut es bei euch mit den Weihnachtsvorbereitungen aus? Geschenke habe ich soweit alle zusammen, jetzt geht es an die Verpackung, da kann man sich so richtig austoben. Und es muss nicht immer dieses bunte Geschenkpapier aus dem Kaufhaus sein, wie ich finde.

Zeigen kann ich euch heute ein kleines Set, welches aus einer Weihnachtskarte und dazu passenden Geschenktäschchen besteht. Was in letzteren ist, das wird nicht verraten. Als ich diesen Stempel gesehen habe, wusste ich sofort, wie die Weihnachtskarten aussehen werden damit, kennt ihr das?


Ich habe mich für Brauntöne entschieden, zusammen mit dem alten Notenpapier und den Schneeflocken in Creme gefällt mir das richtig gut. Natürlich dürfen auch ein Paar Glöckchen zur Weihnachtszeit nicht fehlen.

Und was meint ihr? Gefällt es euch genauso gut wie mir? Würde mich über eure Meinung sehr freuen.

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,
    ich finde beide Karten wunderschön! Ich mag diese erdigen Töne....super, auch mit den kleinen Details.
    Viele Grüße von Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ist es auch am einfachsten. Erst die Idee einer Karte oder die Inspiration, und dann nur noch umsetzen. Nichts ist schlimmer als hinsetzen und grübeln.
    Das ist ein sehr schönes Set geworden!!! Tolles Motiv, dezenter HG und klasse auch das Highlight mit der Flocke!

    Vielen Dank für die schöne Weihnachtskarte mit dem tollsten Männermotiv in ganz Sachsen!!! Balu ist einfach der Schönste! :-D Und die verfressene Zivi bedankt sich sabbernd für die Leckerei!

    LG Simone
    LG Simone

    AntwortenLöschen