Freitag, 25. Februar 2011

Lieben Menschen gibt man ein Küsschen

oder macht man eine Überraschung. Schon so lange möchte ich mich bei einem lieben Menschen für seine Hilfsbereitschaft bedanken, heute habe ich dafür endlich die Karte gewerkelt. Ich habe eine neue Art von Karte ausprobiert, die die liebe BIBA bei den Hühnern als WS eingestellt hat. Ich habe sie nur etwas in den Maßen abgewandelt.


Die Farbkombi Dunkelblau, Hellblau und Weiß habe ich dem Inhalt des Kärtchens angepaßt, wie ihr später noch sehen werdet. Zusammen gehalten wird das Kärtchen mit einem blauen Band, was auf dem Foto sehr durch die Tageslichtlampe strahlt. Natürlich habe ich Sarah mit Bedacht als Motiv ausgewählt (na könnt ihr euch denken ,was sich im Inneren verbirgt?) Die kleine Lady trägt natürlich passend ihre Jeansgardrobe.



Wenn man das Band öffnet, bekommt man volle Einsicht auf das schöne Motiv und das Karten - Cover.



Wenn das Kärtchen komplett geöffnet ist, kommt das Ziehharmonika Innenleben  zum  Vorschein. Bei der Gestaltung der einzelnen Felder kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen. Ich habe jeweils 2 Laschen angebracht, in jeder findet 1 Tütchen Blumensamen Platz. Auf das noch übrige, weiße, freie Feld kommen dann noch die persönlichen Worte.


Ein weiteres Feld habe ich mit einem schönen Schmetterling verziert. Ich finde Blumen und Schmetterlinge gehören einfach zusammen. Und jetzt bin ich gespannt, wie euch das Kärtchen gefällt.

Kommentare:

  1. Wow Dani, diese Karte ist raffiniert, was für eine tolle Idee! Und Sarah Kay gefällt mir sowieso seit meiner Kindheit, du hast sie auch so super coloriert!
    Herzliche Grüsse zum Wochenende,
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Karte und die Sarah ist traumhaft coloriert. Auch die Idee mit den Blumensamen ist schön.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. was für eine geniale Karte, klasse
    lg
    cathi

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Karte ist wirklich bezaubernd. Und die Idee mit dem Blumensamen passt perfekt.
    lg Doreen

    AntwortenLöschen