Dienstag, 9. April 2013

- Kam ein kleiner Teddybär aus dem Mützenlande her -

Naja, nicht ganz aber die Überschrift kam mir spontan so ein. *lach*
Aber erst mal hallo in die Bloggerwelt.

Vom Osterhasen habe ich 2 ganz tolle Häkelbücher bekommen. Mich würde ja wirklich mal sehr interessieren, wer ihm da einen Tipp gegeben hat. ;0) In einem Büchlein findet man ganz tolle Mützchen & Co. für die Allerkleinsten. Ich sage euch, so süß und ich habe mich gleich an einem mal probiert. Farblich habe ich mich für 2 Lilatöne entschieden, die ich geschenkt bekommen habe. Und so schaut es fertig aus.


Die gehäkelten Löckchen an den Ecken des Mützchen finde ich so goldig und zuckersüß. Leider waren meine beim fotografieren noch etwas störrisch ;0) Ich denke aber das lag daran das dem Teddy das Mützchen zu groß ist und so die Ecken nicht ausgefüllt werden.


Mit den Ohrenklappen hatte ich am Anfang so meine Probleme, bin aber mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Jetzt bin ich aber schon ganz gespannt wie euch mein Mützchen gefällt und würde mich sehr  freuen, wenn ihr es mich mit vielen Kommentaren wissen lasst. Und wer weiß, vielleicht kann ich euch ja auch bald Babysfotos mit dem Mützchen zeigen, denn ein Besuch bei dem kleinen Töchterchen meines Cousins ist wieder geplant. Also es lohnt sich mal wieder vorbei zuschauen.

Kommentare:

  1. Das Mützchen sieht wirklich ganz entzückend aus und es steht dem Teddy hervorragend ;)
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. oh wie süß, ich kann ja nicht häkeln.
    die farbe steht dem bärli aber auch bezaubernd.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  3. Total süß ist das Mützchen und lila ja nun meine Farbe ;O)
    Supi geworden! Ganz liebe Grüße schickt Dir Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze steht dem kleinen aber auch sowas von gut *g*

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Die Mütze ist einfach nur goldig - soooo süß! Ich wußte gar nicht, dass du so toll häkeln kannst - klasse!
    LG Heike

    AntwortenLöschen