Samstag, 24. August 2013

- Hortensien zum Geburtstag -

Geburtstagskarten müssen sein, egal ob man gerade in den Urlaubsvorbereitungen oder dem verarbeiten vom Gartengemüse steckt. Also habe ich mir heute über die Mittagszeit eine kurze Auszeit von beiden genommen und ein Kärtchen gewerkelt für ein Geburtstagskind.

Ich liebe Hortensien und ich hoffe, das Geburtstagskind auch. Dazu passendes Papier, Schmetterlinge, Spitze und etwas Blingbling und fertig ist das Geburtstagskärtchen im Vintagelook. Und so schaut es aus.



Schwiegermama war begeistert als ich es ihr gezigt habe und wie gefällt es euch? Hoffe genauso gut.

Kommentare:

  1. Wunderschön liebe Dani, ich steh auch auf Hortensien und Deine hast Du super "verbastelt"!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Eva

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön! Romantisch, blumig, "luftig"....toll!
    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Diese Hortensie kommt immer gut an. Bin durch Zufall auf Deinem Blog gelandet. Konnte sehr schöne Sachen sehen. Vielleicht erstattest Du mir ja auch mal einen Besuch ab.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Wow sehr schön, so eine Karte würde ich auch im Laden kaufen. ;) Hortensien sind meine Lieblingsblumen, mein Garten ist voll davon. By the Way habe gute Tipps auf Lager. Aber wer sich für Hortensien interessiert kann auch selbst auf Entdeckungsreise gehen. Auf dieser Seite bin ich zurzeit ständig: http://www.lenas-tulpenbaum.de/hortensien-ein-muss-fur-farbenfrohe-gartner.html

    AntwortenLöschen