Dienstag, 19. Februar 2013

- Babyträume in zarten Lila und Rose -

Hallo, meine lieben Leser

tief verschneite Grüße hinaus in die weite Bloggerwelt. Habt ihr auch so einen heftigen Wintereinbruch? Bei uns schneit es seit gestern Abend dicke fette Flocken, der Wahnsinn. Und für morgen sind die Aussichten auch nicht anders. Absolutes Bastelwetter, obwohl das unsere Fellnase anders sieht und am liebsten den ganzen Tag draußen durch den Schnee toben würde. Er ist ein richtiger Herbst - Wintertyp.

Obwohl meine Muse nach wie vor verschollen ist, habe ich mich gestern und heute an den Bastetisch gesetzt. Denn für das Wochenende benötige ich eine Babykarte, mein Cousin ist zum 1. Mal Papa geworden. Oh Mann ich weiß garnicht wie lange ich mich an dem Motiv suchen festgebissen habe, denn ich hatte mir in den Kopf gesetzt, dieses HG - Papier zu benutzen. Lange Rede, kurzer Sinn - hier ist sie.


Wie unschwer zu erkennen ist, hat mein Cousin ein Töchterchen bekommen. Das Eselchen wurde in den Tönen des Papieres coloriert und zusammen mit einem farblich passenden Band und ein Paar Blümchen auf die Karte gebracht. Ich habe mich für die Farben Weiß/Rose und Flieder entschieden.


Auf die Blätterranke des Papieres habe ich kleine Blümchen gesetzt und die Blüte mit einem Perlenpen angebracht. Der obere Teil des HG - Papieres habe ich noch durch einen Folder gejagt.


Das Band habe ich seitlich gebunden und mit einem kleinen Herzchen versehen. Schließlich tummeln sich ja noch viele davon auf dem Kärtchen. Den Schriftzug habe ich mir mal abgespeichert, er wurde ausgedruckt und die Herzchen in der Schrift farblich angepaßt.


Auch der Innenteil wurde angepaßt und ich habe dafür einen Folder und einen Teil des Papieres verwendet. In die Mitte kam dann noch der Spruch und fertig ist das Kärtchen. Eigentlich bin ich damit ganz zufrieden, abgesehen von der vielen Zeit die ich benötigt habe. Und, wie gefällt sie euch?

Kommentare:

  1. Beautiful image,innocent and tender1Sweet card!!!Best regards!!!

    AntwortenLöschen
  2. Dani, die Karte ist sooo süß! Ich finde deine liebevolle Gestaltung total schnuckelig, einfach der Hammer! Dazu noch ein süßes Motiv - fertig ist eine wundervolle Karte!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja so süß geworden!!! ♥ Ganz zart und niedlich! Auch der Textstempel ist perfekt! Großes Kompliment!

    Du hattest nach dem Mandelblütenzweig gefragt. Der ist von Beeswax:
    http://www.beeswaxrubberstamps.com/rubberstamps.htm

    LG und schönen Sonntag,
    Simone

    AntwortenLöschen