Montag, 31. Januar 2011

Dankeschön an meine Physiotherapie

Wir hatten heute unsere letzte Massage in der Physiotherapie und wir wollten uns beim Team mit einer Kleinigkeit bedanken. Es muss ja nicht immer ein Kärtchen sein, ich habe mich diesmal für eine aufgemotzte Toffifee - Schachtel entschieden.



Schlicht und einfach mit einem "Non-cute" Motiv und in den Farben der Physiotherapie. Die Schachtel kam sehr gut an und die Damen haben sich sehr darüber gefreut.

1 Kommentar:

  1. Hi Daniela, die ist aber wirklich sehr hübsch geworden. Was man so alles aus alten Schachteln:)machen kann, unglaublich. Da bin ich doch ständig auf der Suche nach schönen Verpackungen und habe schon unzählige solcher Schachteln achtlos weggeworfen. Das passiert mir in Zukunft sicher nicht mehr. Die Therapeutin hat sich sicher sehr gefreut.
    liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen