Sonntag, 2. Dezember 2012

- Vogelhaus im Winterwunderland -

Hallo meine lieben Blogleser schön das ihr wieder bei mir vorbei schaut. Bevor ich euch heute mein Werk zeige, möchte ich euch allen einen schönen 1. Advent wünschen und eine besinnliche Vorweihnachtszeit im Kreise euer Lieben. Beu ins hat pünktlich zum 1. Adventswochenende der Winter mit 45 cm Pulverschnee und -6°C Einzug gehalten.



Die Natur schaut fantastisch aus, aber es bedeutet auch sehr viel Schneebruch. Balu ist so begeistert vom vielen Schnee und hat so viel Spaß. Er ist kaum wieder ins Haus zu bekommen, wenn er einmal draußen ist.

Nun aber zurück zu meiner Smartie - Adventskalender - Verpackung für meine Schwester und ihren Mann, ich hoffe, ihr seit es nicht schon leid solche Kalender zu sehen. ;0) Mein Schwesterchen freut sich immer sehr über etwas Deko und so habe ich ein Vogelhäuschen ala Betty gewerkelt.


Da es ein Haushalt mit Kindern ist, habe ich mich für den süßen Winterspatz entschieden und das Häuschen auch winterlich gehalten. Die Fotos sind leider nicht wirklich gut, aber sie sind zwischen Tür und Angel kurz vor der Abfahrt entstanden. Ich hoffe, man kann es trotzdem erkennen.



An die Seiten der Banderole habe ich eine Bordüre geklebt und das Dach mit Schnee und Glitzer dekoriert. Auch eine Schneeflocke und ein Glöckchen durften am Vogelhaus nicht fehlen. Die Bommeln der Mütze sind aufgeklebt und richtig kuschelig.


In einer Banderole unter dem Vogelhaus wurden dann die Kalender versteckt. Mein Schwesterchen hat sich sehr gefreut und die Kinder haben die neue Deko gleich beschlagnahmt und mit in ihr Zimmer genommen.

Kommentare:

  1. Liebe Dani,
    dein Vogelhäuschen ist wunderschön geworden, es passt sooo gut zu deinen Naturfotos - frostig und doch anheimelnd. Toll! Und du lebst ja wirklich im Winterwunderland! ;-) Schöne Fotos!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hey Dani, tolle Winterbilder! Und Dein Vogelhäuschen ist ja sooo entzückend! Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht Dir die Eva

    AntwortenLöschen