Sonntag, 28. November 2010

So macht warten auf Weihnachten Spaß

Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Advent!

Heute Vormittag habe ich noch den gestern begonnen Adventskalender für meine Neffen fertig gestellt. Und heute Nachmittag wurde dieser bereits verschenkt und die Freude war groß.

Ich habe mich bewußt für ein Geschichtenbuch - Adventskalender entschieden diesmal, weil es noch Oma und Opas gibt, die Naschkalender verschenken. Und da es bei meiner Schwester Abends Ritual ist, das eine Geschichte vorgelesen wird, paßt dieses Buch bestens.


Das Buch hat eine Größe von A5 - Format und beinhaltet 35 Karteikarten mit Kurzgeschichten. Außen habe ich es ehern schlicht gehalten und den Einband in Schokobraun gehalten, wegen der kleinen Schmutzhändchen. Aus diesem Grund habe ich auch das Motiv klar embost, als Schutz.


Natürlich durfte auch Schnee nicht fehlen, also bekamen die Mützen usw. etwas Stickles und eine Schneeflocke. Zum Schluß habe ich noch ein Paar Buchecken angebracht zum Schutz.

Kommentare:

  1. Liebe Dani!
    Was für eine liebevolle Idee mit dem Geschichten-Erzähl-Adventskalender-Buch... und so toll umgesetzt, BRAVO !!!
    Herzlichst,
    Mo

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja cool. Das wäre eine Idee für meine kleine nächstes Jahr. Muss ich mir merken.

    lg die sanni

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, herrlich. Dani! In die Idee bin ich ja ganz verliebt. Das finde ich großartig! Schokolade gibt´s derzeit von allen Seiten in Massen. Da ist deine Idee richtig genial! Und dazu noch so herrlich gestaltet. Auch als Nicht-Niedlich-Fan finde ich dieses Motiv richtig bezaubernd und zum Knutschen süß!
    Lieben Gruß,
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein toller Kalender, Geschichten in der Adventszeit sind einfach ein Muss und dann noch in so schöner Form.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir, den Schriftzug habe ich selbst designt und als Stempel herstellen lassen.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen